Happy new year

Na…seid ihr gut rein gerutscht? 
Ich hoffe nicht zu gut! Und ich hoffe ihr wart brav…  😉
Und ich hoffe…ihr habt nicht zu viel getrunken, denn Alkohol vernebelt die Sinne für das Wesentliche.

Ich habe meine Inventur für heute versprochen und ich halte meine Versprechen.
Ich habe mir allerdings nicht die Mühe gemacht, meine eingesparten Kalorien oder meine verbrauchten Kalorien auszurechnen. Für wen? Für euch? Nein! Und mich interessiert es nicht – Hauptsache, es ist weg. Wohin ist mir egal.

Genau heute vor einem Jahr betrug mein Gewicht: 115 kg
Heute, am 01. Januar 2011 beträgt mein Gewicht: 78.5 kg
Das heißt – frei nach Adam Riese – dass ich in diesem Jahr stolze 36.5 kg abgenommen habe.

Seit meinem Diätstart, am 17. August 2010 – mit einem Gewicht von 96.7 kg, habe ich ganze 18.2 kg verloren.
Soviel zum Thema Gewicht.

Weiter geht es mit den verlorenen Zentimetern an Taille, Hüfte und Oberschenkel.
Bei meinem Diätstat betrugen meine Maße: T 86, H 120 und O 65
Mit dem heutigen Tage betragen meine Maße: T 76, H 108 und O 54
Das ist ein Verlust von 10 cm an der Taille, 12 cm an der Hüfte und 11 cm an den Oberschenkeln.

Nun zu den Kleidergrößen.
Im Sommer trug ich noch bei Hosen Größe 50 – ja, das gebe ich offen zu! Lügen oder Verschweigen bringt nichts, da man eh auf den Bildern sieht, wie ich ausgesehen habe. Heute trage ich bei Hosen Größe 40/42.
Und ja, das ist auch die Wahrheit. Ich habe somit 4 Kleidergrößen gut gemacht.
Bei Oberteilen trug ich immer Größe 44/46 – da meine Oberweite ja nie so ausgeprägt war, wie bei anderen Frauen dieser Gewichtsklasse. Heute trage ich Größe 38/40. Das ist ein Minus von 4 Kleidergrößen. Und das sieht man auch – Gott sei Dank!

Und hier der Bildbeweis:

Auf dem Bild meine neuste käufliche Errungenschaft: eine schwarze Shorts.

Für dieses jungfräuliche Jahr habe ich mir auch einen Vorsatz für diese Seite hier getroffen:
Ich werde in den nächsten Tagen und Wochen Vergleichsfotos zu den Bildern vor meiner Diät von der Fotoseite machen und hier online stellen. Weil ich einfach Bock drauf hab.

In diesem Sinne – Frohes Schaffen!
Ich wünsche euch alles, was ihr mir wünscht….
Advertisements

Kommentiere hier...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s