Erschreckend

Gerade habe ich eine erschreckende Seite im Internet gefunden, die normalen Frauen mal wieder zeigt, wie es nicht sein soll. Die Seite http://iwilllbethin.tumblr.com/ zeigt größtenteils Models und Mädchen/Kinder mit Size 0 und erklärt mehrmals wie schön es ist, Knochen zu sehen und „leicht wie eine Feder“ zu sein. Ich bin nicht nur deprimiert und sauer, sondern habe auch einen gehörigen Schrecken bekommen. Abgesehen von den 1 oder 2 Sekunden in denen ich leicht neidisch war, bin ich jetzt mehr als alarmiert und es sehe es hier als meine Pflicht, mich gegen den Magerwahn auszusprechen!

Abnehmen ist toll und abnehmen ist schön und man ist mächtig stolz auf    sich, wenn man merkt dass es klappt oder wenn man es geschafft hat, aber dürr sein ist weder schön noch vorzeigbar! Mager sein ist einfach nur krank und sollte behandelt werden – besonders psychisch! Sich solche Vorbilder als Motivation zu nehmen ist nicht gut und so eine Figur ist auch nicht normal und besonders nicht gesund. Macht euch bitte euer eigenes Bild, was ihr von dieser Seite haltet, meine Meinung kennt ihr nun. Und ich zeige euch gerne mein Vorbild – mein reales Vorbild, mit welchem ich mit nach 1.5 Jahren arbeiten und abrackern nun die Konfektionsgröße 38/40 teile…

             Kate Winslet
Advertisements

6 Gedanken zu “Erschreckend

  1. ich finde das auch krank…nicht daß du mich da jetzt falsch verstanden hattest, gelle… es stimmt mich traurig, wenn normalgewichtige sich runterhungern weil ihre freundin vieeeel schlanker ist als sie selbst… oder auch wenn diese die meinung haben, ohne freund zu sein, weil sie fett und damit hässlich sind. die haben leider nicht begriffen, daß sich jungs nicht mit mädels abgeben wollen, die nicht mal eine mitgebrachte praline essen wollen oder sich mit ihnen zu einem dvd-abend treffen weil es dort halt meistens der gemütlichkeit willen was zum knabbern gibt… die sehen in allem glück und unglück immer nur, daß es offenbar vom „hohen“ gewicht abhängt… es stimmt schon, wenn man sagt, in einem gesunden körper steckt auch ein gesunder geist… aber mit solchen weisheiten habens die mädels heute ja irgendwie nicht mehr… KLEO

    Gefällt mir

  2. Hallo Kleo,

    ich habe ja nicht gesagt, dass alle Mädchen da magersüchtig sind, aber einige Bilder und besonders die Texte sind einfach nicht mehr schön und ich persönlich finde sowas krank. Ich habe auch eine Freundin die magersüchtig ist und die denkt genauso krank und ich finde einfach, dass man durch solche Sachen noch mehr kranke Mädchen züchtet.

    Ich weiß nicht, wie man sich sowas als Vorbild nehmen kann – von einem extrem ins andere. Ist das nicht auch ein bisschen krank?

    Dazu werde ich jetzt keine Antwort geben, weil ich es einfach nicht beurteilen will. Es muss jeder selbst wissen, ob er seinen Körper lieber schlank und schön oder dürr und weiterhin krank sehen will.

    Danke für deinen Kommentar!

    Gefällt mir

  3. hab mir die seite mal angesehen, find die mädels alle ziemlich „lecker“ und auch sehr sportlich und wohlgeformt. konnte im grunde bei keiner rippen oder knochen sehen. aber wie es kommt, daß sich schlanke mädchen (frauen werden sie ja erst gar nicht) noch weiter runterhungern verstehe ich auch nicht. wie du ja auch schon sagtest: da sitzt die krankheit im kopf und selbst das eigene spiegelbild ist fett und breit und unförmig… oder was auch immer diese gerippe da reininterpretieren wollen… sie tun es, egal ob es uns gefällt oder nicht. bei denen stimmt einfach das umfeld und die psyche nicht. lg Kleopatra

    Gefällt mir

Kommentiere hier...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s