Käsebrot und Tropfen

4 Tage Migräne kratzen an meiner Substanz. Bisher ist keine Besserung in Sicht. Auch wenn die Schmerzen an sich schon leicht zurück gegangen sind, so quäle ich mich noch immer mit Übelkeit und Erbrechen, Lichtempfindlichkeit und auch Schlafstörungen. Meine Nerven liegen blank. Noch immer nehme ich die Tropfen. Nicht mehr viertelstündig, aber nahezu regelmäßig. Mein Hausarzt ist im Urlaub und seine Vertretung hat heute frei.

Heute nur Käsebrot mit viel Salat, Tomaten und Senf.

Advertisements

Kommentiere hier...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s