Öl für den Babybauch

Öl für den Babybauch

Eigentlich habe ich ziemlich fettige Haut (außer im Gesicht) und verzichte deswegen auf Bodylotions und Körpercremes (was nicht heißt, dass ich sie deswegen nicht kaufe). Seit mein Bauch aber ständig wächst (meine Brüste leider nicht), spannt er unangenehm und ich habe das Gefühl dass er platzt. Deswegen habe ich mir jetzt ein Körperöl bei DM Markt gekauft und abgesehen vom Geruch, bin ich großer Fan davon. Ich weiß nicht wieso, aber dieses Öl gibt es nur in der Duftvariation Lemongrass, was mich sehr an Putzmittel erinnert. Wenn ich dieses Öl aufgetragen habe, fühle ich mich wie eine Putzkolonne in einem Bürohaus. Dafür wird der Bauch aber seidig zart, das Spannungsgefühl verschwindet sofort und der Bauch wird angenehm warm (abgesehen davon, dass ich darauf Spiegeleier baten könnte). Und, abgesehen vom Duft, würde ich es euch gerne empfehlen:

Ich habe mich absichtlich gegen ein spezielles Schwangerenprodukt entschieden, denn ich weigere mich einfach diese, in meinen Augen, überflüssige Industrie zu unterstützen. Derartiges Öl dient lediglich dazu, dass der Bauch geschmeidig bleibt und dieses Ziel erreiche ich mit jeder mir beliegen Körperlotion. Reicht schon, wenn ich Maternitymode kaufen muss…
Advertisements

Kommentiere hier...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s