Etappenziel (vorerst) erreicht

Etappenziel (vorerst) erreicht

Heute habe ich schon das Etappenziel erreicht, welches ich mir eigentlich für den 15. Juni bzw. 16. Juni gesetzt habe: ich bin unter 90 kg.

Freue mich riesig und hoffe natürlich dass ich das auch weiterhin halten kann UND steuere selbstverständlich mein nächstes Etappenziel – gesetzt auf Mitte Juli – an: 85 kg
Meine Maße werden auch brav weniger. Allerdings leider nicht die an der Hüfte, was heißt, dass meine Hosen noch immer nicht passen und wohl noch länger nicht passen werden. Für die Übergangszeit habe ich eine tolle und sehr bequeme, gut geschnittene (bla bla bla) Jeans gefunden. Sie war darüber hinaus auch noch billig und sieht einfach besser aus wie diese Jeansleggings, die ich sonst noch habe. Manche Oberteile sind damit einfach nicht kombinierbar.

Ich werde versuchen, heute Abend mal wieder Bilder von mir zu machen, damit jeder sehen kann, WIE schrecklich ich aussehe *grins* Sagenhaft, dass ich plötzlich wieder irgendwie am Anfang stehe und mich genauso fühle, obwohl irgendwie alles anders ist…

 
 
Gestern war der, mit Abstand, schlimmste Tag seit Monaten. Mir ging es richtig dreckig. Sowas möchte ich nicht mehr erleben. Heute geht es mir gesundheitlich Gott sei Dank wieder besser und ich arbeite frohen Mutes weiter an meinem Gewicht. Deswegen steht heute nicht nur ein Spaziergang, sondern auch ein Besuch auf meinem Stepper auf meinem Sportplan. Und ein Eis *zwinker*
Advertisements

Kommentiere hier...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s