Es geht voran….

Es geht voran….

WP_20160421_07_24_24_Pro
Mein liebstes neues Frühstück: Dinkelzwieback mit etwas Butter und Obst

Ich habe ein Kilo abgenommen! Yippieee!

Wahrscheinlich arbeitet mein Stoffwechsel einfach nach den Strapazen der letzten Jahre (Abnahme, Schwangerschaft, wieder Abnahme) einfach nicht mehr auf Hochtouren. Ich werde ab heute mal Intervalltraining auf meinem Stepper versuchen und so schauen, meinen Stoffwechsel anzukurbeln.
Heute habe ich mir außerdem noch ein Rudergerät bestellt. Ich möchte gerne Ganzkörpertraining machen und das ist auf dem Stepper ja nicht wirklich möglich. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass alles schwabbelt und breiig ist. Ja, klingt beeindruckend lecker, ich weiß, ist aber ein Effekt, den ich schon vor 5 Jahren festgestellt habe. Irgendwie tritt dieser ein, wenn das Fett schwindet, Muskelmasse wächst und die Haut einfach nicht schnell genug nachkommt. Ruhig Blut ist denke ich angesagt, denn jetzt bin ich ja auch schon über 30 und da arbeitet nicht mehr alles so fix wie noch vor ein paar Jahren. Nicht dass ich am Ende noch eine Schönheits-OP brauche (die ich mir wahrscheinlich eh nicht leisten kann/will – obwohl, die Reiterhosen schon eine ordentliche Portion Eismaschine gebrauchen könnten)! 😉
Ansonsten lief die Woche gut. Der Heißhunger ist weg und so langsam gewöhne ich mich auch die Portionen. Beim warmen Essen sind viele Rezepte dabei, die einfach auch gut fürs Wohlfühlen sind – gar nicht so um den Hunger zu stillen. Das bekommt mir momentan sehr, denn ich bin im Moment auf der Suche nach Wohlbefinden. Apropos: was mir am allerbesten gefällt ist der Kakao, den ich manchmal trinken darf. An Lightkakao bin ich bisher nicht herangekommen, deswegen nehme ich den, den mein Sohn auch trinkt, mit laktosefreier fettfreier Milch und genieße ihn dafür doppelt. Das tut wirklich gut und ist besser wie ein Stück Schokolade (oder mehrere). Ich merke, dass ich fitter werde und auch mehr machen möchte und ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich mehr abgenommen habe als nur ein Kilo. Es fühlt sich zumindest mehr an. Wahrscheinlich wandelt sich gerade Fett in Muskelmasse um. Schöne Körperfunktionen! Habe ganz vergessen, wie gut das tut.
Advertisements

Kommentiere hier...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s